Übersetzung technischer Dokumentation

Übersetzungsbüro Wien | Übersetzung technischer Dokumentation

Übersetzung technischer Dokumentation

Veröffentlicht in

Technische Übersetzungen - technische Fachübersetzungen

,

Übersetzung Übersetzer Fachübersetzungen - Allgemein

am 05/12/2018

Dem Laien mögen sie vielleicht nicht als solche bekannt sein, aber Texte, die in das breite Spektrum technischer Dokumentation fallen, hatten wir alle schon einmal in der Hand. Denn egal, ob wir Probleme mit dem neuen Toaster haben, das neue Office-Paket sich nicht und nicht installieren lässt oder das Auto in der Eiseskälte einfach nicht anspringen will – die technische Dokumentation steht mit Rat und Tat zur Seite. Als technische Dokumentation werden nämlich alle Texte, die ein technisches Erzeugnis sowie dessen Inbetriebnahme, Wartung und Reparatur beschreiben, bezeichnet. Um technische Dokumente einem größeren Publikum zugänglich zu machen, ist oft eine Übersetzung vonnöten bzw. verpflichtend.

Übersetzung technischer Dokumentation - Herausforderungen

Die Übersetzung technischer Dokumentation birgt einige Tücken. Das Risiko, in einer Bedienungsanleitung auf Wortwitze oder besonders verschwurbelte Formulierungen zu stoßen, mag zwar gering sein. Bei der Übersetzung technischer Dokumentation lauern dafür andere Gefahren. Nachdem technische Dokumente dazu dienen, teils hochkomplexe Vorgänge und Arbeitsweisen zu erklären, muss präzise und eindeutige Sprache gewählt werden. Ebenso ist einheitliche Terminologie von größter Bedeutung, um dem Benutzer den Gebrauch des jeweiligen Geräts bestmöglich zu erklären. Außerdem beinhaltet technische Dokumentation oft Bilder oder Grafiken, um die Erklärungen zu unterstreichen, die in der Übersetzung natürlich auch ihren Platz finden müssen.

Übersetzung technischer Dokumentation - Lösungen mit MemoQ

Das Übersetzungsbüro Wien ǀ Connect-Sprachenservice GmbH ist sich dieser Herausforderungen bewusst. Wir haben dank einer langjährigen Erfahrung Methoden entwickelt, um die Tücken einer technischen Übersetzung so gut wie möglich zu bewältigen. So verwenden unsere Übersetzer bei der Übersetzung technischer Dokumentation CAT-Tools, die terminologische Einheitlichkeit gewähren. Außerdem werden im CAT-Tool abgeschlossene Übersetzungen in einer Datenbank gespeichert, sodass bei einer eventuellen Folgeübersetzung Terminologie bzw. Formulierungen aus der ursprünglichen Übersetzung wiederverwendet werden können. Dazu brauchen Sie uns Ihre technische Dokumentation lediglich in einem bearbeitbaren Format (Word, IDML, XML, etc.) zukommen zu lassen. Die Verwendung eines CAT-Tools ermöglicht es uns darüberhinaus, das Layout des Originaltextes samt Bildern und Grafiken beizubehalten. Dadurch entfällt für Sie die mühevolle Nachbearbeitung. Darüber hinaus arbeiten nur ausgebildete und im Umgang mit technischen Texten versierte Übersetzer und Revisoren an Ihren Texten, damit die Qualität unserer Übersetzung der Qualität Ihres Produkts in nichts nachsteht.

Übersetzung technischer Dokumentation - Englisch und über 20 andere Sprachen

Die Übersetzung technischer Dokumentation soll man nur Profis überlassen. Die Übersetzer vom Übersetzungsbüro Wien ǀ Connect-Sprachenservice GmbH haben über 20 Jahre Erfahrung mit technischen Fachübersetzungen, insbesondere mit dem Übersetzen technischer Dokumentation ins Englische, Niederländische, Französische, Italienische, Spanische, Dänische, Schwedische, Slowenische, Polnische, Tschechische, Ungarische usw.